Sie sind hier:  >>> Nachhaltig 

Jeder Rest ist ein neuer Ansatz

 

Kochen, Essen, Genießen

RSS [geniessen] abonnieren

 

Jeder Rest kann ein neuer Ansatz sein

Reste der letzten Tage, mit Käse überbacken Kartoffeln, Möhren-Pilz-Ragout, Maultaschen, Fenchel

Häufig bleibt vom Mittagessen ein Rest zurück, für eine Mahlzeit zu wenig, zum Naschen zu viel. Was macht man nur mit vier gekochten Kartoffeln, einer Möhre, die nicht mehr in den Möhrensalat passte, dem grünen Teil einer Lauchstange, dessen weisser Teil sich so gut für den gestrigen Auflauf eignete? Die Petersilienwurzel ist auch schon überfällig...
Von einem Brathähnchen sind hauptsächlich die Knusperhaut und Knochen mit etwas Fleisch übrig geblieben - dieser Rest ist der Ansatz für ein neues Gericht.
Restesuppe quer durch den Kühlschrank

 

Reste-Küche

Restesuppe quer durch den Kühlschrank Knusperhaut und Knochen eines Brathähnchens 1 Möhre 1 Stange Lauch (der grüne Teil) Petersilienwurzel 4 gekochte Kartoffeln vom Vortag 3 Blätter Salbei Salz, Pfeffer Brotreste und Brötchenreste ...
>>> mehr

 

Intuitiv kochen - schlank bleiben

? Rezept: Geschnetzeltes Hähnchenbrustfilet in Pflaumensauce

Zutaten für geschnetzeltes Hähnchenbrustfilet in Pflaumensauce: 300 Gramm Hähnchenbrustfilet Butterfett zum Anbraten 1 Rosmarinzweig 10 reife Pflaumen Mehl zum Bestäuben 50 Gramm Sahne Salz und Pfeffer Warum habe ich gestern beim Metzger bloß immer nach ... mehr erfahren

Quelle


? Rezept: Kartoffelklösse

Zutaten für Kartoffelklöße: 800 Gramm Kartoffeln 2 Eier 6 Esslöffel Mehl Brotreste Butterfett zum Anbraten Salz Zubereitung der Kartoffelklöße In sämtlichen Kochbüchern wird geraten, die Kartoffeln noch lauwarm durch die Kartoffelpresse zu geben ? versuchen ... mehr erfahren

Quelle


? Rezept: Gurke, Paprika, Ei, Kürbiskörner mit Frischkäse

Zutaten für Gurke, Paprika, Ei, Kürbiskörner mit Frischkäse: 180 Gramm Frischkäse2 kleine Salatgurken1 Ei1 scharfe Paprika1 Handvoll Kürbiskörner Frisch vom Markt Den Frischkäse kaufte ich lose auf dem Markt, er entspricht also keiner normalen Packungsgröße.Die ... mehr erfahren

Quelle


... und weitere Rezepte

 

Brotaufstrich mit Frischkäse und Kräutern

? Rezept: Gurke, Paprika, Ei, Kürbiskörner mit Frischkäse

Zutaten für Gurke, Paprika, Ei, Kürbiskörner mit Frischkäse: 180 Gramm Frischkäse2 kleine Salatgurken1 Ei1 scharfe Paprika1 Handvoll Kürbiskörner Frisch vom Markt Den Frischkäse kaufte ich lose auf dem Markt, er entspricht also keiner normalen Packungsgröße.Die ... mehr erfahren

Quelle


? Rezept: Zunge, Mais, Radieschen, Lorbeerblatt mit Frischkäse

Zutaten für Zunge, Mais, Radieschen, Lorbeerblatt mit Frischkäse: 200 Gramm FrischkäseEndstück einer gepökelten und gekochten Rinderzunge1 Maiskolben6 Radieschen3 frische, kleine Lorbeerblätter Für Mais ist der September die richtige Erntezeit. Am liebsten kaufe ich ihn lose ... mehr erfahren

Quelle


? Rezept: Eiweiss, Apfel, Radieschen, Dill, Senfkörner mit Frischkäse

Zutaten für diese Frischkäsecreme: 250 Gramm Frischkäse 2 Eiweiß Butterfett zum Braten 1/2 großer Apfel 6 große Radieschen 1 Esslöffel Senfkörner 8 Stängel Dill Die Möhre ist noch mal davongekommen! Auf dem Foto darf sie ... mehr erfahren

Quelle


? Rezept: Khaki, geräucherte Forelle, Trockenfeigen, Senfkörner, Lorbeerblatt mit Frischkäse

Rezept für diese Frischkäse-Creme: 200 Gramm Frischkäse 1 vollreife Khaki-Frucht ½ Filet einer geräucherten Forelle 3 Trockenfeigen 2 Esslöffel Senfkörner 1 frisches Lorbeerblatt . Man muss die Khakis futtern wie sie fallen! Jetzt ist Khakisaison ... mehr erfahren

Quelle


? Rezept: Frischkäsecreme mit Spargel, Schinken, Ei, Brunnenkresse

Zutaten für diese Frischkäse-Creme: 200 Gramm Frischkäse 5 gekochte Spargelstangen 1 Scheibe Rindersaftschinken 1 Scheibe Putensaftschinken 1 hart gekochtes Ei 1 Handvoll frische Brunnenkresse Spargel satt! Selbst wenn auf dem oberen Foto nur drei Stangen ... mehr erfahren

Quelle


? Rezept: Spargel, Eiweiß, Radieschen, Dill mit Frischkäse

Diese Spargelstange ist so dick, dass sie allein schon für zwei gelten kann. Sie ist vom gestrigen Mittagessen übrig geblieben. Zusammen mit den Radieschen und dem Eiweiß ergibt es eine ausgewogene Mischung. ... mehr erfahren

Quelle


? Rezept: Radicchio-Chicorée, Ei, Kresse, Petersilie, Dill, Schnittlauch, Kürbiskerne mit Frischkäse

Zutaten für diese Frischkäse-Creme: 200 Gramm Frischkäse 1 Radicchio-Chicorée 50 Gramm Kresse 1 hart gekochtes Ei frische Petersilie, Dill, Schnittlauch 2 Esslöffel Kürbiskerne Eine neue Züchtung hat mir mein ?Italiener? anzubieten. Ein Gemüse, dass die ... mehr erfahren

Quelle


? Rezept: Stremel-Lachs, Khaki, Kohlrabi, Zitronenverbene mit Frischkäse

Zutaten für eine herbstliche Frischkäsecreme: 150 Gramm Frischkäse Stremel-Lachs 1 Khaki-Frucht 1/2 Kohlrabi 1 kleiner Zweig Zitronenverbene Dieser orangene Glubber auf dem weißen Frischkäse ist kein weiches Eidotter oder Marmelade, sondern eine Khakifrucht. Am liebsten ... mehr erfahren

Quelle


? Rezept: Melone, Fenchel, Apfel, Dörrobst im Frischkäse

  An diesem schönen, warmen Tag Ende August schmeckt Melone erfrischend zum Frühstück. Zutaten für diese Frischkäsecreme: 200 Gramm Frischkäse 4 Melonenschnitze 1 kleiner Apfel 1 kleine Fenchelknolle 4 getrocknete, saure Aprikosen Fenchelsamen Sie enthält ... mehr erfahren

Quelle


? Rezept: Pflaume, Apfel, Trockenbirne, Trockenapfel, Rosinen, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne mit Frischkäse

Zutaten für diese Frischkäse-Creme: 200 Gramm Frischkäse 10 Pflaumen 1 Apfel 4 Trockenbirnen 2 Dörrapfelstücke Rosinen Sonnenblumenkerne Kürbiskerne Der Frühling ist da, es gibt schon frisches Gemüse, bald kommt die Erdbeerzeit, und meine Vorräte vom ... mehr erfahren

Quelle


... und weitere Rezepte

 

 

Linktipp des Tages:

Der Widder hat Gerechtigkeits- und Realitätssinn und lebt gern sozial fest eingebunden.
Der Willensstärke des Widders entsprechen die roten Steine, die schon auf Grund ihrer Farbe Antriebskraft verleihen...


 

Neue Rezepte

Fleisch Leber und andere Innereien sind nicht unbedingt jedermanns oder jederfraus Sache. Sie sind auch etwas in Verruf geraten, weil sich in Leber, Niere & Co häufig die Schadstoffe aus dem Futter sammeln...
>>> mehr

Nachhaltig Jeder Rest kann ein neuer Ansatz sein Häufig bleibt vom Mittagessen ein Rest zurück, für eine Mahlzeit zu wenig, zum Naschen zu viel. Was macht man nur mit vier gekochten Kartoffeln, einer Möhre,...
>>> mehr

Backen Vor dem Backen wird, im Gegensatz zum Kochen, der Teig mit sämtlichen Zutaten vermischt und erst danach in den Ofen geschoben, wo er sich weiterhin für eine Weile selbst überlassen bleibt. Beim Ba...
>>> mehr

Gemüse Die meisten Gemüse wachsen nicht in einheitlicher EU-Normgrösse. Sie müssen erst noch halbiert, geviertelt oder sonst wie in eine einheitliche Form gebracht werden, damit sie gleichmässig garen. P...
>>> mehr

 

Weiter